Hilde


Vergessen

Mit zunehmendem Alter wächst auch meine Sorge um mein Gedächtnis. Die Ausstellung „Vergessen“ im Historischen Museum Frankfurt hat mich also ganz besonders interessiert. Hier eine kleine Einsicht – und warum es vielleicht manchmal ganz gut ist, sich nicht zu erinnern.

von |2019-06-16T19:49:08+02:0017. Juni 2019|Sichtfeld|1 Kommentar